Suche
  • Verein für Medien und Bildung
  • Kontakt: 0331-97996670 / info@youngimages.de
Suche Menü

Modul „Medientagebuch“

Zielgruppe:
Klasse 4-6

Umfang:
2×2 Unterrichtsstunden (Zwischen der ersten und der zweiten Unterrichtsstunde liegt eine Phase von zwei Wochen, in denen das Medientagebuch von den Schülerinnen und Schülern geführt wird)

Voraussetzungen: PC (Internetzugang), Beamer, Kopiervorlagen, Arbeitsblätter, Medientagebuch

Inhalt:
Kinder nutzen heute immer früher digitale Medien, umso wichtiger ist es bereits in der Grundschule den kompetenten und verantwortungsvollen Umgang mit Medien zu fördern.

Die Erstellung des individuellen Medientagbuchs eignet sich hier als allgemeine Einführung in das Thema der Mediennutzung und fordert zur kritischen Beobachtung der eigenen Mediennutzung auf. Außerdem werden die Eltern über das Medientagebuch in das Projekt mit einbezogen.

1. Einführung ins Thema
2. Führen des Medientagebuchs
3. Auswertung des Medientagbuchs

Ein Elternabend kann dazu gebucht werden:
– Auswertung der Medientagebücher
– Einblick in die KIM Studie
– Austausch zu Verhaltensregeln
– Umgang mit Medienzeiten

Kosten: 150,00€
Gerne beraten wir bei der Finanzierung des Eigenanteils.

Sprechen Sie uns an, welche Wünsche und Bedürfnisse Sie für Ihre Klasse haben und wir passen unsere Module gerne inhaltlich und methodisch für Sie an!