Suche
  • Verein für Medien und Bildung
  • Kontakt: info@youngimages.de
Suche Menü

“Youth Art History” gewinnt Förderpreis Medienkompetenz Brandenburg

Unser Projekt “Youth Art History – Vom Wohnhaus zum Kunst- und Kulturort” ist einer der Gewinner des Förderpreises „Medienkompetenz stärkt Brandenburg“ 2018.  Das Projekt wird in Kooperation mit dem Kunstverein „ Die Brücke e.V.“ Kleinmachnow, dem Kultraum Kleinmachnow und dem Heimatverein Kleinmachnow realisiert. Rund um die Kunstwoche im August 2019 werden Schülerinnen und Schüler der Maxim-Gorki-Gesamtschule und des Weinberg-Gymnasiums die öffentlichen Arbeiten der Künstler medial begleiten, aber ebenso den Ort „Landarbeiterhaus“ und seine Geschichte als Wohnhaus, Verwaltungssitz der 1. Gemeindeverwaltung und heutigem Kunst- und Kulturort erkunden und dazu vielfältige Medienprodukte herstellen (Filme, Kurzinterviews mit Zeitzeugen, Arbeiten mit Tablets und Apps). Ziel ist es eine virtuelle Führung durch das Haus und seine Geschichte zu erstellen, die in der Abschlussveranstaltung zur Kunstwoche 2019 zu sehen sein wird.

Die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat am 17. Oktober 2018 zum siebten Mal den Preis für herausragende medienpädagogische Konzepte verliehen. Im Rahmen der gemeinsam mit dem Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg (MBJS) veranstalteten Netzwerktagung wurden drei, von einer Experten-Jury ausgewählte Projekte ausgezeichnet.

Bild: mabb